Fitness Club laufen auf BergK-Taping wird bei vielen Beschwerden eingesetzt, wie zum Beispiel zur Schmerzreduktion, zur Stabilisierung und zur Verbesserung der Mobilität. K-Taping bietet eine Vielzahl von Therapiemöglichkeiten.

 

DIE ANWENDUNGSGEBIETE:

  • Verbesserung der Muskelfunktion (Muskelverspannungen, Disharmonien)
  • Unterstützung der Gelenke (Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit)
  • Schmerzreduktion
  • Aktivierung des Lymphsystems(Lymphödeme, postoperative Nachsorge)
  • Nervenanlagen
 

K- TAPING HILFT BEI:

  • Muskelverspannungen und Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen wie Tennis- oder Golferarm,
  • Krreuzbandverletzungen, Schulter- Knie oder Hüftprobleme,  Hallux, etc.
  • Lösung von Verklebungen und Entstörung von Narben
  • Spannungskopfschmerzen, Migräne
  • Regelschmerzen und Miktionsstörungen
  • Und vieles mehr ......
 

Die original K-Taping - Therapie erhalten Sie ausschließlich nur bei Ihrem zertifizierten K-Taping-Therapeuten.

Dipl. Sportmed Reha-Trainerin Margit Dalik